Konzerte:

SOUND DEALER - Support: Witchrider & Intra



ORPHEUM EXTRA
Sa. 25.Mai.2019 - ab 20:00
ORPHEUM Graz

iCAL
Tickets

Sound Dealer wurde 2010 in der österreichischen Stadt Wolfsberg gegründet. Die damals 20 jährigen Musiker Armin Polsinger (Gitarre), David Kinzer (Bass) und Gabriel Cresnar (Schlagzeug) kannten sich bereits aus der gemeinsamen Schulzeit, während der sie eine innige Freundschaft und gemeinsame Leidenschaft für Musik entwickelten.

Während und nach der Schulzeit sammelten die drei Musiker Erfahrungen in verschiedensten Bands. Aber sie sehnten sich nach einem neuem Projekt. Eine Band mit Energie und progressiven Rocksongs, inspiriert von der Musik der 60er und 70er Jahre, verbunden mit moderneren, härteren und zeitgenössischen Elementen.

Die Rolle des Gesangs übernahmen in den frühen Jahren der Band insgesamt drei verschiedene Menschen, aber alle drei verließen Sound Dealer in guter Freundschaft wieder. Eines schicksalhaften Tages im Jahr 2017 besuchten Drummer Gabriel Cresnar und Bassist David Kinzer eine Open-Jam-Session im Grazer Club wakuum.

Ebenfalls anwesend war der 1990 im steirischen Schladming geborene Sänger und Musiker Marco Hutegger. Durch ihre gemeinsame Banderfahrung waren Gabriel und David eine mächtige Rhythmusgruppe und der improvisierte Jam mit anderen Musikern entwickelte eine unglaubliche Energie. Nach wenigen Minuten Jam übernahm Marco Hutegger den Gesang. Seine kräftige Stimme erinnert an Robert Plant oder Jack White, und die drei merkten sofort, dass gerade etwas magisches Geschehen war.

Nach dem Jam stellte Marco erfreut fest, dass Sound Dealer gerade nach einem neuen Sänger suchten. Auch Marco war lange auf der Suche nach einer energetischen Rockband, in der er sich ganz auf die Rolle des Sängers konzentrieren konnte. Das Sound Dealer Line-Up war endlich komplett.

Der erste Gig mit Marco am Gesang fand 2018 als Vorband für die norwegische Band Bömbers statt. Für Sound Dealer war es ein Abend des Triumphes und sie feierten gemeinsam mit 300 Zusehern die Wiedergeburt der Band und den Beginn einer neuen Ära der Bandgeschichte.