Sonderveranstaltungen:

SAISONSTART FESTIVAL 2019



ORPHEUM
Fr. 11.Okt.2019 - ab 19:00
ORPHEUM Graz

iCAL
Tickets

ORPHEUM SAISONSTART FESTIVAL 2019
Auf in eine neue Saison voller Spaß und Musik! Wir feiern den Auftakt mit einer ganzen Riege an hochkarätigen Bands und verraten euch nun das LINE-UP 2019:

Friska Viljor
Es war eine der größten Überraschungen des diesjährigen Reeperbahn Festivals: das Comeback von Friska Viljor. Nach rund zweijähriger Pause werden die immer lächelnden Schweden, deren Konzerte - trotz der meist melancholischen Texte - einem Gute-Laune-Serum gleichen, nun das Orpheum Saisonstartfestival headlinen und mit uns am 11. Oktober den Auftakt in die neue Saison feiern! Friska Viljors neuestes Album Broken enthält einige der bewegendsten Songs ihrer Karriere, wobei beim Live-Act natürlich sämtliche Hits und bittersüße Glücklichmacher aus ihrem umfassenden Musik-Repertoire zum Besten gegeben werden - wir freuen uns!

Clara Luzia
Wenn dein Stimmungsring täglich Kulturpessimismus anzeigt, dann scheint ein Rückzug ins Privatleben eine sinnvolle Option. Clara Luzias neues Album When I Take Your Hand könnte als so ein Rückzug interpretiert werden - mit einer hochpersönlichen Liedersammlung öffnet die Wiener Songwriterin die Türen weiter als bisher und festigt ihren Ruf als eine der spannendsten Musikerinnen Österreichs!

Millions Of Dreads
Die Mundart-Reggae Lokalmatadoren, Millions of Dreads, wollen es diesen Herbst noch einmal wissen! Und Mundart heißt hier natürlich steirisch. Die beiden Frontmänner, Mr. Blessings und I-Razor, singen aber auch auf Englisch, Deutsch, Spanisch und Patois. So präsentiert man sich musikalisch vielfältig, wobei neben Roots-Reggae vor allem Dancehall, Dub und Drum n‘Base-Einflüsse den Sound des Kollektivs bestimmen, mit welchem die Jungs das Orpheum in eine Party verwandeln werden!

Horst
Es gibt wohl wenige Bands, die so viel rotzfrechen Spaß in ihre Musik packen wie Horst! Als Speerspitze stehen sie mit geschwellter Brust einer Zeit entgegen, in der mit Geld die Gesinnung von Musikern geändert und Rockmusik mit beknackten Technobeats massentauglich gemacht werden soll. Horst, das freie Radikal unserer Zeit, oder um die Band zu zitieren: Liebende sollen lieben, Politiker handeln, Maler malen, Pandas ficken und in Gottes Namen Musiker sollen Musik machen!

Sean Koch
Mit Your Mind Is A Picture veröffentlichte Sean Koch 2018 sein erfolgreiches Debütalbum. Rebel ist dabei der Song, der die Grundessenz des Lebens der naturverbunden Surfer aus Down South am besten widerspiegelt: man selbst zu sein, das zu verfolgen, woran man glaubt und den eigenen Weg unbeirrt zu bestreiten. Dafür liefern Sean Koch und seine langjährigen Freunde, Giovanni Serci (Drums) und Dean Bailey (Bass), den passenden Schlachtruf you're a rebel in your own kind of way. Die Anleitung dazu liefert Sean gewohnt down to earth mit der Achtsamkeit für die naheliegenden Dingen, mit denen sich jeder identifizieren kann: i' m going to feed my fire with friends and family, spirituality!

Yokohomo
Natalia ist sie die erste offizielle Single der wildesten aktuellsten Rock'n'Roll-Band von Wien, das inoffizielle Zucker (hier als B-Seite mit dabei) war bereits voriges Jahr ein fm4-Hit. Nun hat die Band ein neues Label (Lotterlabel) sowie Management (redelsteiner) gefunden, um ihre Bestimmung als packendste Rock'n'Roll-Band Österreichs zu erfüllen. Das ist Musik für den Club, verschwitzt, unvernünftig, lebensmüde. Das ist der Sound des jungen Wien, das ist Yokohomo!
WIR FREUEN UNS AUF EUCH!
Fr. 11.Okt.2019
SAISONSTART FESTIVAL 2019
ab 19:00 UHR

ORPHEUM Graz

Besetzung
Tickets