Konzerte:

Bockbeat



ORPHEUM
Mo. 27.Nov.2017 - ab 19:30
ORPHEUM Graz

iCAL
Tickets

BOCKBEAT 2017 - der Bockbier-Anstich der etwas anderen Art im Orpheum
Bock auf Rock! Unter diesem Motto steht der Bockbeat 2017 am 27. November! Der Bockbier-Anstich der etwas anderen Art findet erstmals im Orpheum Graz statt und fährt mit einem rockigen Line-Up auf, das keine Wünsche offen lässt. Eröffnen werden den Abend die schrägen Spaßrocker von HORST, die mit Humor und schmissigen Melodien für Stimmung sorgen. Eine Steilvorlage für die hochdekorierten Kärntner von MATAKUSTIX, die als mitreißende Liveband gelten und mit ihrer Alternativen Volksmusik jedes Tanzbein in Schwingung versetzen. Als Headliner gehen die Salzburger von STEAMING SATELLITES an den Start, die zur Speerspitze der jungen, aufstrebenden Bands aus Österreich zählen und wohl bald nur noch in größeren Konzertarenen zu erleben sind. Mit diesem hochkarätigen Line-Up ist ein unvergesslicher Konzertabend garantiert, der erstmals nicht nur geladenen Gästen offen steht, sondern auch Musikliebhabern, Fans und Bierfreunden aus der gesamten Steiermark und darüber hinaus! Auf sie warten neben tollen Bands im unvergleichlichen Ambiente des Orpheums auch kulinarische Überraschungen - und vor allem natürlich der frisch gezapfte Bock. Ein Fest für alle Sinne - und Bock auf Rock!
STEAMING SATELLITES Wer meint, für die Musik der Stunde immer noch auf die Insel oder nach Übersee horchen zu müssen, der täuscht gewaltig. Auch aus heimischen Gefilden erreichen uns in den letzten Jahren verstärkt ganz neue und spannende Töne. Allen voran, Österreich. Steaming Satellites aus Salzburg gehören bereits zum geschätzten Inventar, seit inzwischen 10 Jahren bereichern sie den Indie-Sektor mit ihrem aufregend einzigartigen Stilmix. Max Borchardt, Emanuel Krimplstätter und Matthäus Weber haben sich zuletzt mit Manfred Mader wieder zum Quartett verstärkt. Die klassische Rock-Besetzung aus Gitarre, Bass und Schlagzeug erweitern sie um Keyboards und eine großzügige Portion Synthies. Mit diesem Line-Up schaffen sie ein Klanguniversum, das sich abwechselnd schier unendlich ausdehnt und maximal verdichtet. Die Salzburger-Space-Rocker Steaming Satellites verbinden die Siebziger Jahre mit der Gegenwart: also die schweren Gitarrengeschwader von Led Zeppelin und die Synthie-Magie Pink Floyds mit einer Stimme, die stark an die von Caleb Followill von den Kings of Leon erinnert.
MATAKUSTIX Der mit dem Austrian Newcomer Award 2015 ausgezeichneten Band liegt echt gespielte Musik am Herzen. Ganz ehrlich. Überraschend witzig aus voller Kehle mit Esprit. So locken die Boys mit einem klar rustikal zweistimmig intonierten I hob di gern im Dialekt und katapultieren das Publikum dann im poppig peppigen Wechsel zwischen Alpenländisch und Englisch auf die sunny Sunseitn des Lebens mitten in eine Live-Looping-Beatboxshow. Neben Frontman und Bandleader Matthias Ortner sorgen Christian Wrulich am Akkordeon und Michael Kraxner an der Trompete für gehörige Stimmung, wenn es um modifizierte Kärntner Lieder geht. Gemeinsam bezeichnen sie den neuerfunden Stil als Alternative Volksmusik. Alternativ, weil die Musik andersartig klingt, jedoch volksnah weil sie sich mit Volksmusik beschäftigt.
HORST Horst haben 2012 das Licht der Musikwelt erblickt und hatten von Anfang an nur ein Ziel - sie wollten die Herzen aller Frauen erobern! Und siehe da - mit ihren wunderschönen Melodien, lieblichen Texten und sexy Dance-Moves hatten sie auch die Männerwelt ganz schnell in der Tasche. Die erste Singleauskopplung Horst startete auf Platz 1 in den iTunes Rock-Charts und auch die über 500.000 Views auf youtube sprechen eine deutliche Sprache. Wem das noch nicht reicht, der kann sich bei ihrer heißen Show davon überzeugen, dass Kernöl im Blut die fünf Ausnahme-Talente nicht nur wunderschön, sondern auch unglaublich gut macht.
Mo. 27.Nov.2017
Bockbeat
ab 19:30 UHR

ORPHEUM Graz

Besetzung
Tickets