Operette:

DIE ZIRKUSPRINZESSIN



Opernhaus Hauptbühne
Sa. 22.Apr.2017 - 19:30 bis ca. 22:15
OPER GRAZ

iCAL
Tickets

Als Prinz Sergius Wladimir von der russischen Fürstin Fedora Palinska zurückgewiesen wird, fasst dieser einen Racheplan: Er stellt der Fürstin den geheimnisumwobenen wie gefeierten Zirkusakrobaten Mister X als Prinz Korossow vor. Sie verliebt sich leidenschaftlich in den Fremden. Der Racheplan scheint aufzugehen, als die beiden beschließen zu heiraten, denn Prinz Wladimir möchte Fürstin Palinska vor versammelter Hochzeitsgesellschaft als Braut eines Zirkusakrobaten, als „Zirkusprinzessin“ bloßstellen und verlachen. Was niemand ahnt: der geheimnisvolle Mister X ist in Wahrheit ein russischer Fürst … Erinnerungen an eine vergangene, magische Künstlerwelt, in der Phantasie und Wirklichkeit verschmelzen, erwachen ab dem 11. Februar 2017 auf der Bühne der Oper Graz zu neuem Leben. Leidenschaftliche Melodien treffen auf exotische Rhythmen. Für diese mitreißende Operette wurde einer der erfolgreichsten Theaterautoren und Regisseure verpflichtet: Peter Lund, der bereits die Grazer Textfassung für „Der Opernball“ verfasste und als Regisseur u.a. an den Staatstheatern Braunschweig, Saarbrücken, Darmstadt, am Landestheater Linz, an der Volksoper Wien („Frau Luna“) und bei den Seefestspielen Mörbisch arbeitete.
Fr. 19.Mai.2017
DIE ZIRKUSPRINZESSIN
19:30 bis ca. 22:15 UHR

OPER GRAZ

Besetzung
Tickets